Tether plant Bitcoin-Mining in Uruguay

0
72



Der Stablecoin-Emittent Tether hat angekündigt, dass er in Uruguay Bitcoin-Mining betreiben will.

In einer Ankündigung vom 30. Mai sagte Tether, die Firma plane, in dem südamerikanischen Land “in Zusammenarbeit mit einem lokalen lizenzierten Unternehmen” eine Mining-Tochter zu gründen und auch in die Energieproduktion Uruguays zu investieren. Der Stablecoin-Emittent erklärte, das Unternehmen würde erneuerbare Energiequellen nutzen, um Bitcoin (BTC) nachhaltig zu minen. Es sei auch geplant, das Team zu vergrößern.

“Durch die Nutzung der Kraft von Bitcoin und der erneuerbaren Energien Uruguays ist Tether führend im Bereich des nachhaltigen und verantwortungsvollen Bitcoin-Minings”, so der technologische Leiter von Tether Paolo Ardoino. “Unsere Bemühung im Zusammenhang mit erneuerbaren Energien stellt sicher, dass jeder Bitcoin, den wir minen, einen minimalen ökologischen Fußabdruck hinterlässt und gleichzeitig die Sicherheit und Integrität des Bitcoin-Netzwerks gewahrt bleibt.”

Tether erwähnte auch, dass in Uruguay 94 Prozent des Stroms aus erneuerbaren Quellen wie Wind, Sonne und möglicherweise Wasserkraft erzeugt werden könne. Die Stellenausschreibungen auf der Webseite des Unternehmens deuten auch auf eine Expansion nach Südafrika und Brasilien hin.

Kurz zuvor hat Tether angekündigt, “regelmäßig bis zu 15 Prozent” seiner Gewinne in den Kauf von BTC zu investieren. Der Stablecoin-Emittent meldete im ersten Quartal 2023, er halte rund 1,5 Milliarden US-Dollar in Bitcoin. Das entspreche zwei Prozent der Gesamtreserven. Tether hält den Großteil seiner Bestände in Bargeld, Bargeldäquivalenten und US-Schatzanweisungen.




Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Kryptoworld24 ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here