Bitcoin (BTC)-Miner Core Scientific präsentiert neuen Insolvenzplan

0
28


Der Bitcoin (BTC)-Miner Core Scientific hat eine Präsentation veröffentlicht, in der er seine Pläne darlegt, wie er Anfang Januar 2024 aus der Insolvenz herauskommen will. Die Präsentation baut auf dem dritten gemeinsamen Plan vom 16. November auf und enthält einen Audiokommentar von CEO Adam Sullivan.

Die Stammaktionäre und die Inhaber von zwei Serien von Wandelanleihen werden getrennt behandelt. Stammaktionäre erhalten dabei neue Aktien im Verhältnis 25:1, so dass sie 1,08 US-Dollar pro Aktie erhalten.

Plan für Core Scientific bis 2027. Quelle: Core Scientific

Anleihegläubiger erhalten 1,628 US-Dollar pro 1 US-Dollar Nennwert für im April fällige Anleihen und 1,201 US-Dollar pro 1 US-Dollar Nennwert für Anleihen mit Fälligkeit im August. Diese Auszahlungen finden am 3. Januar 2024 statt.

Wenn es zu einer Einigung mit den Hauptaktionären kommt, wird Core Scientific am 5. Januar 2024 mit einer Nettoverschuldung von 709 Millionen US-Dollar und einem Eigenkapitalwert von 791 Millionen US-Dollar aus dem Konkurs herauskommen. Bis 2025 werden nur 46 Millionen US-Dollar an Schulden fällig.

Core Scientific betreibt sieben Anlagen in fünf Bundesstaaten und verfügt über eine Gesamtkapazität von 724 MW. Das Unternehmen geht davon aus, dass bis zum Geschäftsjahr 2027 weitere 372 MW Kapazität hinzukommen und die Einnahmen von 583 Millionen US-Dollar im Jahr 2024 auf 968 Millionen US-Dollar im Jahr 2027 steigen werden.

Core Scientific meldete Ende Dezember 2022 Insolvenz an. Geringe Einnahmen und die niedrigen Bitcoin-Kurs wurden als Gründe hierfür genannt. Eine Woche zuvor hat das Unternehmen ein Rettungsangebot der Finanzdienstleistungsplattform B. Riley abgelehnt.

Aktionäre können bis zum 13. Dezember über den Plan abstimmen und das zuständige Konkursgericht wird am 22. Dezember eine Entscheidung über den Plan treffen. Wenn der Plan genehmigt wird, tritt er am 5. Januar 2024 in Kraft.




Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Kryptoworld24 ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here