Binance-CEO hält SEC-Antrag für unnötig

0
84



Binance CEO Changpeng “CZ” Zhao zeigte sich erfreut und erleichtert darüber, dass der langwierige Streit mit der US-Wertpapieraufsicht SEC beigelegt wurde. Überprüfung durch die SEC hat zu einer angespannten und unsicheren Zeit für das Unternehmen geführt, weshalb die Beilegung eine durchaus willkommene Entwicklung sei.

Da die regulatorische Unsicherheit allmählich schwindet, kann sich CZ nun auf die Zukunft von Binance konzentrieren. In einem Tweet betonte der erfahrene Krypto-Unternehmer, der Antrag der SEC auf Notmaßnahmen sei unnötig. Er bekräftigte dabei, die einvernehmliche Lösung würde es Binance ermöglichen, ihre Arbeit ungehindert fortzuführen.

Die Richterin Amy Berman Jackson hat am 18. Juni einer Einigung zwischen Binance, Binance.US und der SEC zugestimmt.

Der Einigung zufolge muss Binance nun alle mit Binance.US in Verbindung stehenden Fiat-Währungen und Kryptowährungen bis zu dem genannten Datum “repatriieren”. Darüber hinaus sieht die Vereinbarung Beschränkungen für Binance-Mitarbeiter weltweit vor. Diesen wird der Zugriff auf die privaten Schlüssel aller Wallets, darunter Cold- und Hot-Wallets, untersagt.

Trotz der Herausforderungen und regulatorischen Hürden, mit denen Binance in letzter Zeit zu kämpfen hatte, betonte CZ, das Unternehmen laufe wie gewohnt weiter. Mit der Lösung zeigte der CEO sich zufrieden und er betonte, die Gelder der Nutzer bei allen Binance-Diensten seien sicher und würde auch weiterhin sicher bleiben.

Binance hat der Sicherheit der Nutzergelder Priorität eingeräumt und strenge Sicherheitsmaßnahmen auf allen Plattformen, die mit der Börse in Verbindung stehen, eingeführt. Außerdem machte Binance Andeutungen, dass seine BNB Smart Chain derzeit daran arbeite, eine Layer-2-Blockchain-Skalierungslösung zu entwickeln.




Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Kryptoworld24 ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here