Türkei will Krypto-Regulierung bis Ende 2024 abschließen

0
87



Das Jahresprogramm 2024 des türkischen Präsidenten, das am 25. Oktober im Amtsblatt der Republik Türkei veröffentlicht wurde, zielt darauf ab, die Krypto-Regulierung im Land innerhalb des Kalenderjahres 2024 abzuschließen.

Artikel 400.5 des fast 500-seitigen Dokuments enthüllt dahingehend geplante Studien zur rechtlichen Definition von Krypto-Vermögenswerten, die anschließend angemessen besteuert werden könnten. Anbieter von Kryptowährungen, wie z. B. Kryptobörsen, sollen im Zuge dessen ebenfalls eine eigene rechtliche Definition erhalten. Das Dokument enthält jedoch bisher noch keine weiteren Details zu den zukünftigen Regelungen.

Im September 2023 wurde der ehemalige CEO der türkischen Kryptobörse Thodex, Faruk Fatih Özer, von einem Gericht zu 11.196 Jahren Gefängnis verurteilt. Thodex, eine der größten Handelsplattformen des Landes, brach im Jahr 2021 abrupt zusammen.

Laut einer Studie aus dem Jahr 2022 war die Türkei mit 5,5 % der Bevölkerung die zweitgrößte Nation der Welt, was kryptobezogene Suchanfragen angeht. Das Land verzeichnete im Jahr 2021 gar einen elffachen Anstieg der Krypto-Nutzung inmitten der anhaltenden Inflationskrise der heimischen Landeswährung, der türkischen Lira.

Im Dezember 2022 schloss die türkische Zentralbank den ersten Test für eine Zentralbank-Digitalwährung (CBDC), der digitalen Lira, ab und kündigte Pläne an, die Tests bis 2024 fortzusetzen. Und obwohl sich die Regierung noch immer nicht zu einer endgültigen Digitalisierung der Währung des Landes verpflichtet hat, hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan das Projekt der digitalen Lira wiederholt unterstützt.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Kryptoworld24 ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here