Bitget gibt Pläne für Krypto-Lizenz in Hongkong auf

0
73



Die Krypto-Handelsplattform Bitget hat ihren Plan aufgegeben, eine Lizenz als Handelsplattform für virtuelle Vermögenswerte (VATP) in Hongkong zu erhalten. Grund dafür seien geschäftliche und marktbezogene Faktoren.

Bitget hat am 13. November offiziell angekündigt, dass der Hongkonger Zweig BitgetX, der unter der Domain BitgetX.hk erreichbar ist, seinen Betrieb zum 13. Dezember 2023 einstellen werde.

Da Bitget beschlossen hat, nun doch keine VATP-Lizenz zu beantragen, muss sich das Unternehmen dauerhaft vom Hongkonger Markt zurückziehen, wie es in der Ankündigung heißt.

Das Unternehmen hat Nutzern dringend empfohlen, Krypto-Vermögenswerte von BitgetX bis zum 13. Dezember abzuziehen. “Nach diesem Datum wird die BitgetX-Webseite nicht mehr zugänglich sein, und Sie werden Ihr Vermögen auf BitgetX nicht mehr verwalten oder darauf zugreifen können”, heißt es in der Erklärung.

Bitget betonte, dass Nutzer auf der Plattform nicht mehr handeln, sondern nur noch abheben können. Die Börse wird außerdem ab dem 13. November keine neuen Nutzer mehr aufnehmen, wie es weiter hieß.

Bitget ist eine große globale Kryptobörse, die laut Daten von CoinGecko fast eine Million US-Dollar in Krypto pro Tag handelt. Die Hongkonger Tochter der Börse hat wiederholt bekräftigt, die VATP-Lizenz einholen zu wollen, wie es im neuen Krypto-Rahmenwerk der Hongkonger Wertpapieraufsicht vom Juni 2023 vorgesehen ist.

OSL, eine der ersten Kryptobörsen, die eine Hongkonger Krypto-Lizenz bekommen hat, hat im gleichen Zug am 13. November die Aussetzung des Handels ihrer Aktie bekannt gegeben. Die Börse hielt den Handel mit OSL-Aktien an der Börse von Hongkong auf Bitte ihres Betreibers BC Technology an.

In der Branche ging das Gerücht um, dass Bitget das OSL-Geschäft erworben oder darin investiert habe. Im Oktober zog der OSL-Betreiber BC Technology den Verkauf von OSL in Erwägung.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Kryptoworld24 ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here