eToro setzt Käufe für ALGO, MANA, MATIC und DASH für US-Kunden aus

0
107



Die Handelsplattform eToro setzt den Kauf von Algorand (ALGO), Decentraland (MANA), Polygon (MATIC) und Dash (DASH) für Kunden in den Vereinigten Staaten aus, da die Token in den kürzlichen SEC-Klagen als Wertpapiere eingestuft wurden.

Nur wenige Tage zuvor hat auch die Handelsplattform Robinhood den Handel mit MATIC, Cardano (ADA) und Solana (SOL) ausgesetzt. Auch diese Kryptowährungen wurden von der US-Börsenaufsicht SEC als Wertpapiere eingestuft.

Am 12. Juni hat eToro US auf Twitter bekanntgegeben, dass die Plattform ihre Krypto-Notierungen “angesichts der sich schnell entwickelnden regulatorischen Landschaft” und “neuen Entwicklungen” bei der SEC überprüft habe.

Die Vermögenswerte wurden am 12. Juli offiziell von der Börse genommen. US-Nutzer von eToro können jedoch weiterhin diese Vermögenswerte halten und verkaufen.

“Wir sind nach wie vor Befürworter von Krypto-Assets und glauben, dass es wichtig ist, unseren Nutzern Zugang zu einer diversifizierten Palette von Anlageklassen zu bieten, wie etwa Aktien, ETFs und Optionen. Wir haben uns vorgenommen, eng mit den Regulierungsbehörden auf der ganzen Welt zusammenzuarbeiten, um die Zukunft der Krypto-Branche zu gestalten und den Zugang für den normalen Anleger zu fördern”, wie das Unternehmen erklärte.

Das Unternehmen hat sich dafür entschieden, auf Nummer sicher zu gehen, da die SEC in ihren Klagen gegen Binance und Coinbase behauptet, dass große Vermögenswerte wie ADA, SOL, MATIC, MANA, ALGO und einige andere Wertpapiere seien.

Leute aus der Community haben sich gefragt, warum eToro US nichts von SOL erwähnt hat, das ebenfalls als Wertpapier eingestuft wurde. Ein eToro-Sprecher hat jedoch klargestellt, dass SOL von eToro US gar nicht angeboten wird.

Das ist nicht das erste Mal, dass eToro US als Reaktion auf die SEC den Handel mit bestimmten Vermögenswerten ausgesetzt hat. Im Dezember 2020 hat die Firma auch Ripple (XRP) von der Börse genommen, nachdem die SEC eine Klage gegen Ripple Labs eingereicht hatte.




Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Kryptoworld24 ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here